Aktuelles

PRESSEERKLÄRUNG DER CHRISTLICHEN KINDER- UND JUGENDHILFE e. V.

zum Abschlussbericht

„Aufklärung der Fälle von körperlicher und sexueller Gewalt an Kindern und Jugendlichen im Josefsheim Reitenbuch sowie im Marienheim Baschenegg“


----> Hier gehts zur Presseerklärung - Abschlussbericht - Schlussfassung

----> Hier gehts zum Abschlussbericht des Bistum Augsburg

Eine bunte Hasenschar zieht ins Marienheim Baschenegg

Zwei Vereine lassen den lang ersehnten Wunsch des heilpädagogischen Kinder- und Jugendheims Wirklichkeit werden

von Marcus Angele

Aufgeregt warten die Kinder und Jugendlichen des Marienheims Baschenegg vor dem neuen Gehege auf...

Gemeinsam kreativ gestaltet: unser neuer Bauwagen

Das war ein tolles Winterprojekt: viele helfende Hände haben den Ausbau unseres neuen Bauwagens möglich gemacht.

Nach der Entkernung kam zuerst ein neuer Boden rein, dann wurde isoliert, zwei große Fenster wurden gesetzt und eine richtige...

Herzlich Willkommen - TWG Albatros!

Anfang April 2021 sind auf dem Gelände des Josefsheims fünf Jungs und das Team der TWG Albatros eingezogen. Sie sind eine Wohngruppe des Frere-Rogér-Kinderzentrums in Augsburg und haben bisher in Stet

Unsere neuen Mieter haben ein tolles Gebäude bezogen und warten nun sehnlichst darauf, dass das Gras in ihrem Garten und dem Bolzplatz direkt vor...

Herzlichen Glückwunsch und DANKE Jessica

Gewinn bei Kreativ durch den Lockdown mit LEGO® und Bayern 3

Mit einem Gewinn hat unsere Berufspraktikantin Jessica nicht gerechnet, als sie sich beim Viel-Spiel-Februar bei Bayern 3 angemeldet hat. Umso...

Herzlichen Glückwunsch Jessica

2. Platz beim Wettbewerb für das Marienheim Baschenegg

Jessica, 12 Jahre alt, nahm mit Freude und Kreativität am Wettbewerb des Ministeriums für Familie, Arbeit und Soziales für ein Konferenzlogo...

Wieder ein neues Bundesland er-radelt

...so das Motto unserer Deutschlandreise. Am Endpunkt unserer Reise 2019 ging es los: zusammen mit unseren Freunden vom Gerhardingerhaus Kempten radelten wir fast 500 Kilometer von Thüringen nach Sach

...so das Motto unserer Deutschlandreise. Am Endpunkt unserer Reise 2019 ging es los: zusammen mit unseren Freunden vom Gerhardingerhaus Kempten...

Klärung von Missbrauchsfällen

Gerne unterstützen wir die Aufklärung von Vorfällen aus der Vergangenheit. Am Ende des Artikels finden Sie die Kontaktdaten der Kommission, die sich mit der Aufarbeitung von Missbrauchsfällen von 1950

Gerne unterstützen wir die Aufklärung von Vorfällen aus der Vergangenheit. Am Ende des Artikels finden Sie die Kontaktdaten der Kommission, die...

Ferien aktiv genutzt - Erweiterung des Kinderbauernhofs

Wegen der Corona-Krise waren im Josefsheim fast immer alle Kinder im Haus. Viele Kinder bedeutet auch viele Helfer - und so wurde ein lange geplantes Projekt in die Tat umgesetzt: unser Kinderbau

Wegen der Corona-Krise waren im Josefsheim fast immer alle Kinder im Haus. Viele Kinder bedeutet auch viele Helfer - und so wurde ein lange...

Das Marienheim in Zeiten von "Corona"

Impressionen aus dem Marienheim

Auch in schwierigen Zeiten lassen sich die Kinder und MitarbeiterInnen nicht unterkriegen!

(Bewerbungen für offene Stellen und Praktika...

DANKE für ein gelungenes Sommerfest!

Die Kinder und Mitarbeiter des Marienheimes Baschenegg bedanken sich bei allen Besuchern! Wir konnten trotz schlechter Wettervorhersage bei gutem Wetter ein schönes Fest feiern.

Bereits seit Dezember 2016 leben unsere drei neuen "Mitarbeiter" Lotte, Karlchen und Nikolaus im Josefsheim und unterstützen uns eifrig im Fachbereich tiergestützte Pädagogik, den wir auch Dank der großzügigen Unterstützung von Spendern auf- und ausbauen konnten. Hier helfen Sie in Zusammenarbeit mit einem Pädagogen unseren Kindern und Jugendlichen durch ihre motivierende und wertfreie Art bei der Lösung von Problemen, dem Aufbau von Beziehungen, dem Setzen und Erkennen von Grenzen uvm. Unsere Betreuten können sich hier mit allen Sinnen erleben und lernen.

Versorgt werden unsere Tiere von einer festen Gruppe von Kindern, die hier nebenbei auch an ihrem Verantwortungsbewusstsein und ihrer Zuverlässigkeit arbeiten könen.

Auch unser Gruppenbegleithund Paul unterstützt uns bei der Arbeit im Alltag, als tröster bei Problemen und begleitet uns bei besonderen Aktionen, wie z.B. derv Wanderung auf dem Jakobsweg.